Der Bulbjerg ist eigentlichen ein Vogelfelsen. Soweit ich weiß Jütlands einziger seiner Art. Knapp 50m ragt er über dem Meer hinaus und der Blick ist einfach fantastisch. Als die Bilder entstanden hat es uns fast weggeweht. Windstärke 8 fühlte sich wie das Ende aller Tage an. Aber das Meer war wild und atemberaubend schön. Sofort war klar; ich muss dorthin zurück.